Welche kostenlose Wordpress-Plugins gibt es für Nischenseiten - Blogparade

Welche kostenlose Wordpress-Plugins gibt es für Nischenseiten - Blogparade

Hallo liebe Leser! Die Zeit drängt doch schon etwas und es muss auch diese Blogparade den einfachen Weg in dieses Blog finden.

Das Ganze wird auf dem Blog Nischenmarkt-finden.de veranstaltet und diese tolle Blogparade wird am 11. März 2016 ihr Ende nehmen. Es geht im Detail darum, an kostenlose WordPress-Plugins für Nischenseiten zu gelangen und insbesondere für Beginner mit einer eigenen Nischenseite könnte diese Blogparade von hohem Interesse sein.

Dort im Blog…..

Wie ich dort im Blog sichten kann, gab es noch nicht viele Teilnahmen und ich möchte somit dem Blogbetreiber helfen und seine Aktion hier im Blog gerne aufnehmen. Zudem gebe ich es in SocialMedia auf G+, Facebook, Twitter und in meinen internen Foren bekannt. Wenn das nicht etwas ist 😉

Also es werden die WordPress-Helferleins, die uns mit WP begleiten. gesucht und falls ihr auch nur ein einziges Plugin vorstellt, werdet ihr berücksichtigt. So der Blogparaden-Macher! Es gibt da noch die Nischenseiten-Challenge von Peer Wandiger und sie startet am 14. März 2016. Bis dahin will das hier erwähnte Blog dieses Blogparade beendet und seine eigene Plugin-Zusammenstellung erweitert haben. Vielleicht sollten wir ihm dabei helfen oder was denkt ihr darüber?!

Wäre das mal nicht nützlich?!

Wäre doch mal eine sehr nützliche Sache und kaum gibt es einen Blogger, der nicht gerne weiterhilft. Übrigens wisst ihr, wo ihr WordPress-Plugins herbekommt. Sie gibt es im WP-Backend unter Plugins, wenn man danach sucht. Die Fülle der Plugins schlägt einen vollkommen nieder, aber nutzt bloss nicht zu viele davon. Euer WordPress-Blog kann dann an Ladetempo einbüssen.

So nun, ist diese Blogparade hier im Blog und macht mal mit. Ich promote es noch ein bisschen.

Euch wünsche ich in dem Sinne viel Spass beim Mitmachen und dem Netzwerken.

by Alexander Liebrecht

 

8 Kommentare
  1. Hey, das ist lieb von dir 🙂
    Ja, mein Blog ist noch recht jung. Hauptsächlich dient er dazu, mich bei dem Thema „Nischenseiten“ mehr oder weniger unter druck zu setzten, am Ball zu bleiben.

    Bisher habe ich zu früh aufgehört… Ich denke, was ein Fehler war.
    Bin auch gespannt, was die NSC 2016 für mich bringen wird. 🙂

    1. Hallo Ingolf,
      danke für die schnelle Reaktion bzgl. dieses Blogposts. Natürlich habe ich gerne promotet und möge dir das noch weitere Teilnehmer bringen. Heute mache ich für deine Aktion noch hier und da Promotion und meine Stammleser müssen lediglich ihr Interesse dafür bekunden. Schauen wir denn mal, ob sie anbeissen 😉

      Dir wünsche ich mit dem Projekt selbstverständlich viel Erfolg und das Amballbleiben!

  2. Vielen Dank für den Austausch verdient !!
    Ich habe es gibt viele weitere Plugins für Blog verfügbar gesehen, aber ein Blog Designer-Plugin, das Ich mag würde mit Ihnen zu teilen, es gibt Ihnen die Blog-Layouts nach Ihrem Wunsch Prüfung zu ändern an: http://goo.gl/n8rB8B

    1. Vielen Dank Brad für das Plugin und ich lasse es hier mal stehen, denn es passt auch etwas zum Thema.

  3. Nischenseiten-Challenge von Peer Wandiger und sie startet am 14. März
    2016.

    Da kann man aber leider nicht mehr mitmachen.

    Von den 15 Plugins die vorgeschlagen werden nutze ich nur zwei.
    Nischenseiten wie „Elektroscooter Test“ „VR-Brillen Test“ und Co. sind voll der Renner zur Zeit denke ich mal.

    Grüße
    Lothar

    1. Reine Nischenseiten betreibe ich nicht, daher kam es für mich auch nicht in Frage. Plugins setze ich bis zu 30 Stück auf einem Blog ein und das Mindestmass an Plugins liegt bei 10, die ich aber alle brauche, um aus dem Blog ein gutes Feedback-Blog zu machen.

      Das ist doch gut, dass deine Seiten im Rennen sind 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg